FÜHRUNGSVERANTWORTUNG IN DER ÖFFENTLICHEN VERWALTUNG

Intervall-Werkstattseminar für Führungskräfte des öffentlichen Dienstes

IHR NUTZEN

In diesem Werkstattseminar blicken wir auf die schwierigen Handlungsfelder, die der Führungsalltag in der öffentlichen Verwaltung mit sich bringt. Sie haben die Gelegenheit, Ihre Position als Führungskraftzu überprüfen, offene Fragen zu erörtern sowie Klärungshilfen und Anregungen für den Alltag zu gewinnen.

FÜR WEN?

Sie sind Führungskraft in der öffentlichen Verwaltung (mit oder ohne disziplinarische Funktion)? Sie wollen die Qualität Ihrer Führungsarbeit überprüfen und konsequent an ihr arbeiten? Wenn Sie dazu an entsprechenden Führungsseminaren bereits teilgenommen haben, sind Sie mit diesem Werkstattseminar angesprochen.

BEISPIELHAFTE LEITTHEMEN/LEITFRAGEN

  • zwischen allen Stühlen – Seinen Platz finden
  • zwischen Autorität und Kollegialität – der situationsgemäße Führungsstil
  • Halt finden: Grundhaltungen und Werteorientierung
  • Die Kommunikation im Fachgebiet effektiv gestalten
  • Was tun bei Neuausrichtung oder Reorganisation?
  • Mitarbeiter versetzen?!
  • Probleme, Konflikte und Krisen im Führungsalltag
  • Wenn die Motivation nachläßt
  • Umgang mit schwierigen Mitarbeitern
  • Wenn es kriselt im Team
  • Die Kraft aus der eigenen Mitte finden und nutzen
  • Integration von Familie und Beruf

TERMIN/ORT

Auf Anfrage
Inhouse

IHRE INVESTITION

Kontaktieren Sie mich. Gern unterbreite ich Ihnen ein persönliches Angebot.
04223-925934
schleikentcc@t-online.de